Sie sind hier: Home

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Sie auf unserer Homepage mit der wir Ihnen die Arbeit unseres Vereins präsentieren wollen.


Veranstaltungen 2018:

Konzert im Gartensaal: "An hellen Tagen ..." mit den Woodwindwomen

am 23. 6. 2018 um 17 Uhr. Die Woodwindomen lassen auf Renaissanceflöten nach historischem Vorbild mit Percussion und Gesang Klangbilder der Renaissance erklingen

Ausstellung in der Alten Brennerei Zernikow:

Rolf Langebartels: Kinetische Skulpturen und Photoserien - Ereignisse in Raum und Zeit
7. Juli - 22. Juli 2018 - Eröffnung Samstag, 7. Juli 16-18 Uhr mit Klangperformance von Seiji Morimoto um 17 Uhr

Maulbeerfest im Gut Zernikow:

4. August 2018

Konzert im Gartensaal: "Voll uff Swing" zum zweiten Mal mit neuen Songs

am 2. 9. 2018 um 18 Uhr. Swing mal anders: deutsche Chansons und Schlager im Swing der 30er Jahre anrrangiert mit Chanson-Nette und dem ANdreas Hofschneider Swing-Trio.

 

Die Initiative Zernikow e.V. ist satzungsgemäß dem Denkmalschutz, dem Landschafts- und Umweltschutz in Zernikow sowie den Dörfern Burow, Altglobsow und Buchholz, die der ehemaligen Gemeinde Zernikow zugehörig waren, verpflichtet. „Der Satzungszweck wird durch Sorge um Restaurierung, Erhaltung und ggf. auch Wiederherstellung von historisch und kulturell bedeutsamen, denkmalgeschützten Bauten und Anlagen sowie der naturgeschützten Objekte im Rahmen des Landschaftsschutzes und der kommunalen Infrastruktur in der Gemeinde Zernikow verwirklicht.“ (§ 2 Abs. 3 der Satzung des Vereins).

Neben den Informationen über die Arbeit des Vereins zur touristischen und kulturellen Wiederbelebung des Gutes Zernikow und des dazugehörigen Umfeldes, finden Sie hier viel Interessantes über geschichtliche Hintergründe und Zusammenhänge rund um das Gut Zernikow, Fredersdorf, seine Witwe Caroline geb. Daum und die Familie von Arnim, die prägenden Einfluss auf die Entwicklung des Gutes und des Ortes Zernikow hatten.

Bitte haben Sie Verständnis, wenn noch nicht alle Informationen vollständig sind. Wir bemühen uns, die Inhalte zügig zu ergänzen. Schauen Sie deshalb bitte wieder vorbei. Darüber hinaus wird es natürlich immer wieder Neuigkeiten geben.

Der Verein bemüht sich auch, die Geschichte des Ortes in Form von Publikationen der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Neu erschienen sind beispielsweise ein Buch zur Geschichte der Kirche und der Schule des Ortes, eine CD mit Liedern und Texten von Achim von Arnim – diese u.a. Publikationen finden sie unter Publikationen.